Die Moorgemeinschaft ///

„Mitmachen“ für Groß und Klein

WORPSWEDENSWERT – Alle(s) für den Ort
Mit unserem Kaufverhalten bestimmen wir alle zusammen die wirtschaftliche Lage in unserer Gemeinde! Gestärkte Einzelhandels-, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe stützen wiederum das gemeinschaftliche Leben im Dorf. Arbeits-, Ausbildungs- und Praktikumsplätze sowie kurze Wege zum Einkauf vor Ort oder zum Dienstleister aus der Nachbarschaft bleiben erhalten.

Das Initiativprojekt der Gewerbevereinigung Worpswede e.V. zusammen mit Worpsweder Händlern, Handwerkern und Dienstleistern startet im Dezember mit Infoflyer, Aufklebern und öffentlichen Aktionen. „WORPSWEDENSWERT – Alles für den Ort“ soll die Kunden auf die Vielfalt der Angebote in ihrer Gemeinde hinweisen. In einem übersichtlichen Flyer werden Sortiment, Öffnungszeiten und besondere Leistungen beschrieben, die mit dem Projekt verbundenen Ziele kurz erläutert und die Handlungskraft aller in der Gemeinde angespornt!

Der Kostenbeitrag für die Projektteilnahme beträgt für Mitglieder der Gewerbevereinigung Worpswede 80 € und für Nicht-Mitglieder 100 €. Gewerbebetriebe und Selbstständige, die mitmachen wollen, sowie alle interessierten WorpswederInnen sind herzlich eingeladen zum Infoabend im Rathaus (kleiner Ratssaal) am Montag, den 4. Dezember, um 19.30 Uhr.

Das Kräuterfeld

*************************************
auf dem Worpsweder Kirchenacker freut sich über weitere Mitwirkende! Ein Ort zum gemeinsamen pflanzen, verweilen, lernen und schnuppern – wer mitgestalten möchte schreibt bitte an info@ag-medienfeld.de.de